Es geht wieder los :)

7. September 2020

Willkommen im Schuljahr 2020/21

Wir hätten uns alle gewünscht, dass dieser Schulstart ein Schulstart wie bisher sein würde, allerdings leben wir noch immer mit einer Pandemie, was doch zu einigen Einschränkungen/Änderungen führen wird.

Wir werden den ersten Schultag leider nicht wie gewohnt mit gemeinsamen Gottesdiensten starten lassen können, sondern wir bitten alle Schüler*innen der 2. – 4. Klassen gleich in ihre Klassen zu gehen, dort werden sie von Ihren Klassenvorständen erwartet. Gottesdienste werden wir in unterschiedlichen Formen im Lauf der ersten Woche nachholen (Klassenandachten)

Die 1. Klassen treffen sich bei Schönwetter  im Garten bzw bei Schlechtwetter im Festsaal. Dort stehen die jeweiligen Klassenvorstände mit einem 1a/1b/1c Schild, damit jede*r weiß, zu welchem Lehrer/ zu welcher Lehrerin er/sie gehört. Eltern können ihre Kinder gerne begleiten, allerdings nur in diesem Bereich, in die Klassen können wir Sie diesmal leider nicht mitnehmen. Sollten Sie  aber schon Schulsachen für Ihr Kind mit haben und beim Einräumen helfen wollen, dann ist das nach dem offiziellen Ende der 1. Stunde gerne möglich – wir müssen nur drauf achten, dass nicht zu viele Menschen in den Klassenräumen sind.

Bitte nutzen Sie vor allem die Parkmöglichkeiten in den Nebenstraßen rund um unsere Schule, wenn Sie Ihr Kind am ersten Schultag mit dem Auto zur Schule bringen, damit das übliche Verkehrschaos vor dem Haupteingang sich in überschaubaren Grenzen halten kann.

Am Freitag, 11. September 2020 hat Bildungsminister Heinz Faßmann eine neue bundesweit gültige Bestimmung erlassen:
Ab Montag, 14. September 2020 gelten selbst bei Ampelfarbe Grün geänderte Bedingungen. Das Bildungsministerium schreibt auch bei Grün für alle Personen im Schulgebäude das verpflichtende Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes außerhalb der Klassen- und Gruppenräume vor. Dies gilt im gesamten Innenbereich.

Bitte achtet weiterhin gut auf Hände waschen und Abstand halten, gerade das mit Abstand wird eine Herausforderung, wenn wir wieder alle gleichzeitig da sind, aber wenn wir uns gegenseitig immer wieder dran erinnern, werden wir auch das gut schaffen.

Bei den Haupteingängen gibt es auch immer die Information über die aktuelle Ampelfarbe der Corona Ampel. Bitte bedenken, dass “Grün” nicht bedeutet, dass es keinerlei Maßnahmen gibt.

Leider sind die Vorgaben der Ämter und Ministerien hinsichtlich der Umsetzung und Machbarkeit für uns auch noch nicht ganz klar, wir arbeiten aber schon daran, für unseren Schulstandort gemeinsam wieder gute Lösungen zu finden.  Wie schon im Sommersemester werden wir auch diese Herausforderung gemeinsam schaffen, in dem wir – Eltern – Lehrer*innen und Schüler*innen  – gut im Gespräch bleiben und achtsam miteinander umgehen.

Ich wünsch uns allen einen guten Schulstart und ich freu mich auf jede*n Einzelne*n von euch!

Doris Neuhofer, Schulleiterin