Morgengebetsmappen

9. Oktober 2020

Am Franziskustag gab es in unserer Schule viele verschiedenen Aktionen und workshops, die sich alle mit Franziskus und seinen Grundhaltungen auseinander gesetzt haben. Die ersten Klassen haben Franziskus und sein leben kennengelernt, die zweiten Klassen waren draußen in der Natur unterwegs und haben sich mit Sonnengesang und Schöpfung beschäftigt, in den 3. Klassen gab es filmische Auseinandersetzung mit dem Thema und die 4. Klassen hatten spannende workshops der young caritas.

Gemeinsam haben wir den Tag abgerundet mit einer Schulversammlung in unserem Schulgarten. Es tut gut gemeinsam zu beten und den Sonnengesang zu singen, Schüler der dritten und 4. Klassen haben gemeinsam mit Herrn Sturmbauer ein paar Gedanken für uns vorbereitet.

Besonders gefreut haben wir uns, dass es bei der Schulversammlung auch möglich war, jeder Klasse ihre neue Morgengebetsmappe zu überreichen. Im Letzten Jahr haben wir eingeladen, in die Gebetssäule beim Konferenzzimmer, Texte und selbstverfasste Gebete zu geben. Ganz viele haben sich daran beteiligt, manche Gebete sind mit Unterstützung der Lehrer*innen in Unterrichtsstunden entstanden. Herr Bonelli hat über den Sommer alle Texte sortiert und abgetippt und es ist eine wirklich schöne, umfangreiche Mappe entstanden, in der es sogar ein Kapitel mit englischen Morgengebeten gibt :)

 

 

Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image