Franziskustag – 4. 10. 2017

4. Oktober 2017

Für uns Schüler/innen und Lehrer/innen an einer Schule der Franziskanerinnen ist der 4. Oktober, der Namenstag des hl. Franz von Assisi, ein besonderer Tag.

Bei einem gemeinsamen Start in der Kapelle erfuhren wir mehr  über sein Leben und seine Botschaft.

In verschiedenen Projekten begegneten wir im Anschluss dem Heiligen, seinen Taten und seinen Ideen, aber auch dem Orden der Franziskanerinnen v. Vöcklabruck sowie einem der Ziele unserer Schwestern: “Im Gehen durch die Welt berührt uns die Not der Menschen”.

Vielfältig war das Programm: Franziskus an Stationen, Blindenparcours, Naturmandala, kleine Taukreuze aus Ton, Filme und Reportagen, Bio-faires Frühstück, Flucht und Asyl, Informationen über den Orden der Franziskanerinnen v. Vöcklabruck, Workshops mit Mitarbeiterinnen von Young Caritas zum Thema Zivilcourage und Vorurteile, gemeinsames Frühstück mit Menschen mit Beeinträchtigung, usw.

Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image
Gallery image